Similarity Texter

Weitere Informationen

DIE HOCHMÜTIGE DOHLE UND DER PFAU

Einst lebte eine Dohle, voll von eitlem Stolz, die stahl sich Federn, die dem Pfau entfallen warn und putzte sich damit. Das eigne Dohlenvolk ver- achtend trat sie in der schönen Pfauen Reihn. Der Unver- schämten reißt man hier die Federn aus, jagt sie mit Schnäbeln. Und die Dohle, bös verbleit will wieder nun betrübt zu ihrem Volk zurück. Die aber stoßen sie von sich, mit herbem Schimpf. Und eine derer, die zuvor verachtet, sprach zu ihr “Hätt’ unsre Lebensart dir vormals conveniert, hätt’st du, was die Natur dir schenkte, akzeptiert, dann wär dir weder jene Schande widerfahrn noch müsstest du zum Unglück jetzt verstoßen sein.”

Diese Version von Aesops Fabel ist aus Wilfried Strohs Sammlung von Übersetzungen von Jan Novák: “Aesopia”, die auf Geschichten von Phaedrus basieren.

Kurzbiografien

Prof. Dr. rer. nat. Debora Weber-Wulff

Jg. 1957, Studium der Angewandten Physik an der University of California, San Diego sowie der Informatik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel; Tätigkeit als Software-Ingenieurin für die norwegische IT-Firma Norsk Data; 1996 Promotion im Fach Theoretische Informatik an der Universität Kiel; Mitarbeit am Lehrstuhl für Didaktik der Informatik an der FU Berlin; ab 1993 Professorin für Programmiersprachen und Softwaretechnik an der TFH Berlin; ab 1999 Arbeitspaketleiterin für mehrere Module beim Leitprojekt „Virtuelle Fachhochschule“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung; seit 2001 Professorin für Medieninformatik im Studiengang Internationale Medieninformatik an der HTW Berlin. Von 2007-2012 war sie zunächst Prodekanin, dann Dekanin vom Fachbereich Wirtschaftswissenschaften II. Die gebürtige US-Amerikanerin beschäftigt sich unter anderem mit E-Learning und Plagiatsfragen. Sie ist aktiv in den Gruppen GuttenPlag Wiki und VroniPlag Wiki so wie die Wikipedia unter den Namen ‚WiseWoman‘. Sie ist stellv. Sprecherin der Fachgruppe „Informatik und Ethik“ der Gesellschaft für Informatik.
Homepage: http://www.f4.htw-berlin.de/~weberwu/

Katrin Köhler
Jg. 1980, M. Sc., Absolventin des Masterstudiengangs Internationaler Medieninformatik an der HTW Berlin.

Fotomaterial zum Download unter: http://plagiat.htw-berlin.de/info-pool