Kurse über Plagiat
Fremde Federn Finden
HomeInhaltIndexGlossarerste Seitevorherige Seite31/46naechste Seiteletzte Seite
     
  

5.3 Sonderproblem Quellcode

 

Es gibt ein besonderes Problem, wenn die Aufgabe lautet, Programmcode zu schreiben. Findige Leute versuchen ein Programm von anderen zu übernehmen und leicht zu verändern, in der Hoffnung, dass es dann nicht auffällt, dass es dasselbe Programm ist. Typische Veränderungen sind:

     
 

  • Kommentare löschen oder ergänzen,
  • Variablen umbenennen,
  • for  in while  Schleifen umbauen, oder umgekehrt,
  • die Reihenfolge von case  -Verzweigungen vertauschen,
  • die Reihenfolge von function  oder class  Einträgen zu verändern

     
 

Erstaunlich genug für Studierende, Lehrkräfte haben oft ein gutes Gedächtnis für Strukturen, die von den oben genannten Veränderungen gar nicht tangiert werden. Aber wenn ein Kurs mehr als 50 TeilnehmerInnen hat, verliert man schnell den Überblick und möchte gerne automatische Unterstützung haben.

     
 

Es gibt einige Programme wie  YAP3,  MOSS oder  JPlag , die relativ weit verbreitet und relativ gut darin sind, solche ungewollte Zusammenarbeit zu entdecken. Man muss aber beachten, dass diese Programme alle spezifisch für die jeweilige Programmiersprache sind.

     
 

Weitere Links 

  • B. Belkhouche, Anastasia Nix und Johnette Hassell. Plagiarism detection in software designs. Proceedings of the 42nd annual Southeast regional conference, April 02-03, 2004, Huntsville, Alabama
  • Sergey Brin, James Davis und Héctor García-Molina, Copy detection mechanisms for digital documents. Proceedings of the 1995 ACM SIGMOD international conference on Management of data, pp398-409, May 22-25, 1995, San Jose, California, USA
  • Brenda Cheang, Andy Kurnia, Andrew Lim und Wee-Chong Oon. On automated grading of programming assignments in an academic institution. Computers & Education, v.41 n.2, pp.121-131, September 2003
  • Timothy C. Hoad und Justin Zobel. Methods for identifying versioned and plagiarized documents. Journal of the American Society for Information Science and Technology, v.54 n.3, pp.203-215, February 1, 2003
  • Edward L. Jones. Metrics based plagiarism monitoring. The Journal of Computing in Small Colleges, v.16 n.4, pp.253-261, 2001
  • Lutz Prechelt, Guido Malpohl, Michael Philippsen. Finding plagiarisms among a set of programs with JPlag. Journal of Universal Computer Science, 8(11):1016-1038, November 2002 ( .pdf)
  • Michael J. Wise. YAP 3: Improved Detection of Similarities in Computer Program and other Texts. Proceedings of the twenty-third SIGCSE technical symposium on Computer science education. Kansas City, Missouri, USA. pp: 268 - 271, 1992

     
Copyright
erste Seitevorherige Seitenaechste Seiteletzte Seite